Vorfreude auf Ostern 2017

 

 

Jeden Tag merkt man es mehr: Der Frühling ist angekommen. Darüber freuen sich ganz besonders die Jüngsten. Schließlich können sie endlich wieder draußen in der Sonne spielen, das Fahrrad herausholen oder einfach nur ausgiebig herumtoben.

Zum Frühling gehören aber nicht nur Sonne, singende Vögel und erste Blumen.

Wer wartet nicht schon auf das Osterfest? Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3,4,5 des Sonderpädagogischen Förderzentrums „Lindenschule“ Malchin können es kaum erwarten, dass endlich der Osterhase kommt.

Also wollten sie sich schon ein wenig auf das Fest einstimmen und gemeinsam bunte Ostereier gestalten. Die ausgepusteten Eier wurden eifrig mit Blättern belegt, in alte Strumpfhosen gesteckt und dann in das Farbbad getaucht. Was vielleicht etwas seltsam erscheint, hat prima geklappt und wieder ausgepackt, erschienen hübsche Muster auf bunten Eiern.

Nachdem alle kleinen Kunstwerke getrocknet waren, wurden sie gekonnt auf Ostergras in einem Osterkörbchen platziert. Noch ein paar kleine Watteküken und Federn dazu und fertig war das Osternest.

Nun kann Ostern kommen.

 

Fotos findet ihr in der Fotogalerie