Schulbetrieb ab 08.04.2021

Sehr geehrte Erziehungs- und Sorgeberechtigte,

Nach den Osterferien gilt für alle Schulen (in Anlehnung an das 103. Hinweisschreiben vom 15. September 2020), dass gemäß § 7 der Schul-Corona-Verordnung in der aktuellen Fassung volljährige Schülerinnen und Schüler beziehungsweise bei minderjährigen Schülerinnen und Schülern deren Erziehungsberechtigte verpflichtet sind, eine Erklärung über den Gesundheitszustand und die Umstände einer möglichen Ansteckung mit SARS-CoV-2 sowie über die Einreise aus einem Risikogebiet entsprechend § 1 Absatz 1 Satz 5 der 2. SARS-CoV-2-Quarantäneverordnung in der Schule abzugeben…

Die Vorlage kann auch in digitaler Form durch die Erziehungsberechtigten oder als Scan oder Bilddatei der Schule übermittelt werden. Das Formular gilt auch dann als „unverzüglich“ vorgelegt, wenn die Schülerin oder der Schüler das Formular an ihrem oder seinem individuell ersten Schultag vorlegt. 
Für Schülerinnen und Schüler, die oder für die die Erziehungsberechtigten der Pflicht zur Abgabe der Erklärung im Formular zur Gesundheitsbestätigung nicht nachgekommen sind, gilt ein Betretungsverbot von Schulgebäuden und jedweder schulischen Anlagen…….

 

Für die Teilnahme am Präsenzunterricht ist somit die Abgabe der anliegenden, durch Sie vollständig ausgefüllten Gesundheitsbestätigung, am ersten Schulbesuchstag nach den Osterferien in der Schule zwingend erforderlich!

Des Weiteren weise ich darauf hin, dass das Tragen einer Mund- Nasen- Bedeckung (MNB) für alle Schülerinnen und Schüler im Schulgebäude, auch im Unterricht, und jedweder schulischen Anlagen verpflichtend ist!

Die Beschulung der Schüler/-innen wird in Abhängigkeit von den ab 08.04.2021 geltenden Vorschriften und Bestimmungen der Landesregierung sowie von den Inzidenz-Werten in Mecklenburg-Vorpommern bzw. des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte erfolgen. Bitte informieren Sie sich dazu auch in den öffentlichen Medien.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Klassenleiterinnen und die Schulleitung gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen und besten Wünschen für Ihr persönliches Wohlergehen

 

gez. U.Riwaldt

Schulleiterin

In der PDF-Datei finden Sie das Formular für die Gesundheitsbestätigung. Diese können Sie herunterladen, ausdrucken und Ihrem Kind am ersten Schultag nach den Ferien ausgefüllt mitgeben.

 Nach den Osterferien werden die Selbsttests auch an unserer Schule in allen Klassenstufen, die mindestens an einem Tag in der Woche in der Schule sind, zunächst einmal wöchentlich angeboten und durchgeführt. Den entsprechenden Elternbrief des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie die Einverständniserklärung der Erziehungsberichgten finden Sie in den anschließenden PDF- Dokumenten.

152.HS_Elternbrief.pdf
PDF-Dokument [251.8 KB]
Einverständniserklärung.pdf
PDF-Dokument [97.5 KB]